15. Mura

Eintrag im Geographischen Lexikon der Schweiz (1906):
Mura: ... 1640 m, Gruppe von 2 Häusern, Postablage, 7 reformierte Einwohner, Kirchgemeinde Safien, Alpwirtschaft

Eröffnung der Postablage 01.05.1903

 

mura


KGmuraKG
01.05.1903 bis 1925

 

mura
wie oben

 

KGmuraKG
1925 bis 13.07.1967

 

mura


mura
13.07.1967 bis 18.10.1980

 

mura
Letzttag Stempel ohne Stundenangabe, Ersttag Stempel mit Stundenangabe

 

mura
20.10.1980 bis 28.05.1988

 

mura
Letzttag alte PLZ (7105), Ersttag neue PLZ (7108)

 

mura
neue PLZ: 30.05.1988 bis 31.10.1990

 

mura
Zwei verschiedene PP-Stempel

 

mura
Wertbrief

 

mura


mura
Letzttag

 

mura

 

 


pfeillinks
pfeillinks