3. Ospizio Bernina / Bernina Hospiz

 

Der Bernina stellt eine jahrtausendealte Verbindung der ebenfalls jahrtausendealten Kulturlandschaften des oberen Engadins um St. Moritz mit dem Veltlin dar. So wurden nicht nur in St. Moritz zahlreiche Funde gemacht, die bis in die Bronzezeit datieren, sondern auch auf der anderen Seite des Berninas im Veltlin. Unter anderen fand man bei Teglio, dem römischen Tillium, welches wahrscheinlich dem Veltlin, dem Val Tillium, seinen Namen gab, zahlreiche steinzeitliche Menhire mit rätselhaften Ritzzeichnungen, wie man sie in grossen Teilen Europas fand. Aus solchen Funden kann geschlossen werden, dass es schon in vorhistorischer Zeit einen Passverkehr über den Bernina gab, der in römischer Zeit auch noch anwuchs. Dennoch gehörte der Bernina nie so recht zu den wichtigen Pässen. Der Aufstieg begann erst im hohen Mittelalter, im späten Mittelalter errang der Pass tatsächlich eine gewisse Bedeutung für den Handel. Dennoch stand der Bernina immer im Schatten benachbarter Pässe wie des Malojas oder Ofenpasses.

Am 1. Juni 1909 ging der Bahnhof mit der Verlängerung der Berninabahn von Pontresina über Morteratsch in Betrieb. Am 5. Juli 1910 folgte der Lückenschluss vom Berninapass über Alp Grüm nach Poschiavo. Die Strecke war von Anfang an elektrifiziert.

Bernina Hospiz erhielt am 01.01.1874 eine Postablage.

 

hospiz


KGhospizKG
01.01.1874 bis 01.05.1890 und wieder 01.04.1891 bis 01.06.1898

 

KGhospizKG
wie oben

 

hospiz
01.05.1890 bis 01.04.1891
(11 Monate rechnungspflichtig, dann wieder Rückstufung in nicht rechnungspflichtige Ablage)

 

hospiz


KGhospizKG
01.06.1898 bis 01.07.1930

 

hospiz
wie oben

 

hospiz


KGhospizKG
Bahnpost (als Entwertungsstempel benutzt). Möglich von 01.12.1908 bis 01.01.1911

 

KGhospizKG
01.07.1930 bis 1939

 

hospiz
14.06 bis 25.06.1930

 

hospiz
29.06. bis 07.07.1930

 

hospiz


hospiz
17.12. bis 20.12.1938

 

hospiz

 

KGhospizKG
1939 bis 31.01.1944

 

hospiz


hospiz
31.01.1944 bis 01.05.1944

 

hospiz


KGhospizKG
01.05.1944 bis 03.07.1967

 

hospiz
wie oben

 

hospiz


hospiz
13.07.1967 bis 18.10.1980

 

hospiz
wie oben

 

hospiz
04.09. bis 24.09.1970

 

hospiz
wie oben

 

hospiz
20.10.1980 bis 30.05.1988

 

hospiz
neue PLZ: 30.05.1988 bis 30.11.2002

 

hospiz
wie oben

 

hospiz


hospiz
Letzttag

 

hospiz


hospiz

 

 

 

pfeillinks
pfeillinks