Unterengadin

Das Unterengadin (rätoromanisch Engiadina Bassa, früher Engiadina Suot, abgeleitet vom rätoromanischen Namen des Flusses Inn: En) ist der untere Teil des schweizerischen Inntals. Gemeinsam mit dem Samnaun und dem Val Müstair bildet es im Kanton Graubünden den Bezirk Inn.

herrschaft